Erster Kontakt & Terminvereinbarung

Du erreichst mich jederzeit per Mail oder am Tage übers Telefon / Anrufbeantworter. In der Regel melde ich mich innerhalb von 24h Stunden zurück, falls ich nicht direkt erreichbar bin.

Bei Bedarf besteht die Möglichkeit für ein kurzes Gespräch am Telefon vorab, indem Fragen zu meiner beruflichen Tätigkeit oder deinem Anliegen geklärt werden können. Dieses Gespräch ist kostenfrei und dauert etwa 10-20 Minuten.

 

Mobil:   0176 3456 0934

Mail:   post@juliahaupt.com

 

 

Kosten & Ablauf Beratung

neue Preise ab 01.02.2024:

  • vor Ort in meinen Praxisräumlichkeiten oder Online: 88-188€ / 60 Minuten (Selbsteinschätzung)
  • Hausbesuch: 199-299€ / 120 Minuten (Selbsteinschätzung)

Das Honorar für meine Leistungen beträgt nach dem Prinzip der Selbsteinschätzung zwischen 88-188€ pro Sitzung á 60 Minuten vor Ort in meinen Praxisräumlichkeiten oder zwischen 199-299€ pro Hausbesuch (120 Minuten).

Der entsprechende Betrag ist vor Beginn der Sitzung zu begleichen, entweder als Überweisung oder in Bar.

Du kannst Termine bis zu 48 Stunden vorher absagen oder verschieben, andernfalls werden die Kosten vollständig in Rechnung gestellt (davon ausgenommen sind natürlich Notsituationen).

 

Je nach dem mit welchem Anliegen du zu mir kommst, vereinbaren wir in der ersten Sitzung (Anamnese) den fortführenden Verlauf meiner Begleitung.

Die erste Sitzung dauert 120 Minuten. Generell empfehle ich für Sitzungen anfangs eine Dauer von 90 - 120 Minuten pro Termin und später auch 60 Minuten, sowie einen ein- bis zweiwöchigen Abstand zwischen den Terminen, je nach Dringlichkeit, Themen und Möglichkeiten. Dieser Rhythmus hat sich für meine Arbeitsweise bewährt und auch meine Klienten bestätigen mir die Effektivität immer wieder.

 

Jede Sitzung wird von mir vor- und nachbereitet.

 

 

Gern schicke ich dir Informationen zu meinen Angeboten und Leistungen per Mail zu.


 

Bitte beachte, dass ich eine Privatpraxis führe und nicht mit gesetzlichen oder privaten Krankenkassen abrechne. Meine Angebote richten sich also ausschließlich an Selbstzahler.

Die Kosten für meine Leistungen können in der Regel bei der Einkommensteuer geltend gemacht werden. Bitte befrag dazu deinen Steuerberater.

 

Falls du dich in einer besonderen finanziellen Situationen (z. B. Arbeitslosigkeit) befindest, werden wir sicher eine Vereinbarung finden, die alle zufrieden stellt. Bitte sprich mich direkt an!